Schutzgehäuse für Lichttechnik

Tempest, der unumstrittene Marktführer von Schutzgehäusen für Moving Lights, hat weltweit Tausende Gehäuse in jeder erdenklichen Klimazone im Einsatz. Nacht für Nacht, bei jedem Wetter, schützen Tempest Tornado-Gehäuse die empfindliche Lichttechnik vor Schäden. Jetzt sind auch Ausführungen in Marinequalität mit zusätzlicher Filterung für Salznebel und Überdruck verfügbar, die den ultimativen Schutz bieten.

Twister

Twister Wetterschutz-Gehäuse für Moving Lights: Einfache, wirtschaftliche Schutzgehäuse für Moving Heads mit bis zu 350 Watt.

Tornado

Tornado Wetterschutz-Gehäuse für Moving Lights mit vollständiger Gehäuseautomation für Leuchten bis 3.000 Watt.

Tornado Marine

Tornado Wetterschutz-Gehäuse für Moving Lights in Marinequalität für Leuchten mit bis zu 3.000 Watt.

Yeosu, Korea - die Maritime World Fair 2012. Die Big O, die auf einer künstlichen Insel im Hafen von Yeosu errichtet wurde, hat einen Durchmesser von 50 m und beherbergt 48 Martin MAC2K-Leuchten in Tornado-Wetterschutzgehäusen

Kontakt Tempest